Gabriele Andretta mit 100 % zur Landtagskandidatin im Wahlkreis 17 gewählt

 
Foto: Kevin Archut

Dr. Gabriele Andretta mit Rolf-Georg Köhler

 

Der SPD-Unterbezirk hat durch eine Vollversammlung im Landtagswahlkreis 17 Dr. Gabriele Andretta zur Landtagskandidatin gewählt. Andretta gehört dem Parlament bereits seit 1998 an und hatte sich erneut um die Kandidatur im Wahlkreis Göttingen-Stadt beworben. Die anwesenden Mitglieder votierten bei der geheimen Abstimmung mit dem Traumergebnis von 100 % der Stimmen für die jetzige Vizepräsidentin des Niedersächsischen Landtages.

 
 

 

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.